Originale sind vom 17. Juli bis auf weiteres in der APITZ-Galerie in Walluf zu sehen

Mit dabei sind auch die neuesten Motive von Michael Apitz, die bislang außerhalb seiner privaten Räume noch nicht zu sehen waren.


 
PLANET NETWORK modular websites

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mehr erfahren